Staplerschein Gabelstaplerfahrer Ausbildung

KUHP Arbeitsschutz Logo

Sie wollen die Betriebssicherheit in Ihrem Unternehmen und die Effizienz Ihrer Gabelstaplerfahrer erhöhen?

Dann sollten Sie Ihre Mitarbeiter bei uns anmelden.

Die 2-tägige Ausbildung erfolgt gemäß DGUV Vorschrift 68
Grundsatz 308-001
und 308-009.

Nach erfolgreich absolvierter schriftlicher und praktischer Prüfung wird Ihren Mitarbeitern der Fahrausweis für Flurförderzeuge gemäß VDI 3313 ausgehändigt. In Zusammenarbeit mit der namhaften Hersteller CLARK bieten wie unsere Seminare regelmäßig im Trainingscenter
der CLARK Europe GmbH in Duisburg an.

 

Anmeldungen werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Teilnahmevoraussetzung gemäß der DGUV: 

Der Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein. 

Das Seminar wird in deutscher Sprache durchgeführt.
Die geistige und körperliche Eignung, wie die Seh- und Hörfähigkeit des Teilnehmers, sind Voraussetzung zur Erlangung des Fahrausweises.

Der Teilnehmer muss zur Schulung / praktischen Prüfung Sicherheitsschuhe tragen und ein aktuelles Passfoto vorlegen.

Bitte beachten Sie, dass ohne aktuelles Passfoto eine Aushändigung des Fahrausweises, auch nach erfolgreich absolvierter Prüfung, nicht möglich ist.


Die Anreise erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Rechnung.


 

Um eine effiziente Ausbildung zu gewährleisten, ist das Seminar auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt.

Zum Seminar müssen mindestens 8 Teilnehmer angemeldet sein.

Wir behalten uns vor Schulungstermine aus betrieblichen Gründen zu verschieben.
Der Seminarteilnehmer hat die Möglichkeit spätestens 8 Tage vor Schulungsbeginn vom Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen.

Bei verspäteter Abmeldung oder Nichterscheinen wird die Schulungsgebühr in voller Höhe fällig.

 

Sie benötigen eine Schulung bei Ihnen vor Ort?

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Dieses setzt eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen voraus.

 

Gabelstapler

Schulungsinhalte:

Flurförderzeugarten

Rechtsvorschriften

Aufbau und Ausrüstung von Flurförderzeugen

Besondere Einsatzarten

Prüfen des Flurförderzeuges vor Arbeitsbeginn

Physikalische Grundlagen

Sicherheitsgerechtes Arbeiten, Traglastdiagramme

Theoretische Prüfung

 

Einweisung am Stapler

Prüfung des Gerätes vor Arbeitsaufnahme

Fahrübungen mit und ohne Last

Fahrgeschicklichkeitsübungen

Stapeln von Lasten

Praktische Prüfung

OBEN

Privacy Policy Settings